ALLE ZÄHNE AUF 4 IMPLANTATEN (ALL-ON-4®*) TECHNIK UND PREIS

Alles-auf-4-Aktion! TRUSTED PRICE diesen Monat € 4500 TIK € 3697

(remiantis Google atsiliepimais)
  • Nur 24 bis 48 Stunden.
  • Sie werden Ihren Kiefer erhalten und Ihren Biss korrigieren.
  • Sie werden Ihr Essen ohne Ausnahme essen.
  • Sie werden wieder mit Zuversicht lächeln können.

 

KOSTENLOSE BERATUNG

Alle Zähne auf 4 Implantaten All-on-4

NEUE ZÄHNE UND EINE KOMPLETTE LÖSUNG FÜR IHRE ZAHNPROBLEME IN NUR 24 STUNDEN!

Kehren Sie zurück in ein erfülltes Leben, indem Sie selbstbewusst kauen und niemand wird vermuten, dass Sie Zahnimplantate im Mund haben.

Vergleich mit anderen Methoden

Traditionelle Implantate
  • 6-8 oder mehr Implantate in jedem Kiefer, was zu mehr Beschwerden führt und die Heilung nach der Implantation verlängert
  • Deutlich höherer Preis als bei den vier anderen, ohne spürbare Verbesserung der Qualität oder Funktionalität
  • 2-4 chirurgische Eingriffe, wodurch sich die Zeit bis zur vollständigen Nutzung der implantierten Zähne verlängert
  • Häufig ist eine Knochenaugmentation (Transplantation) erforderlich, die zu bestimmten Komplikationen führen kann, wie z. B. einer Infektion des augmentierten Teils, Blutungen an der Augmentationsstelle usw.
  • Langfristige Behandlung: 3-12 Monate vor Beginn der Prothese.
ALL ON 4®
  • Nur 4 Implantate im Unter- und Oberkiefer, was die Beschwerden, die Behandlungszeit und die Wahrscheinlichkeit unerwünschter Komplikationen reduziert
  • 40-60% geringere Kosten, was für den Patienten ein deutlich besseres Preis-Leistungs-Verhältnis bedeutet
  • Auf den 4 Implantaten, die beim ersten Eingriff eingesetzt wurden, können nach 6-24 Stunden neue Zähne befestigt werden, was bei der traditionellen Methode nicht möglich ist.
  • Es ist keine Knochenaugmentation erforderlich, da der vorhandene Kieferbereich durch die schräge Platzierung der Implantate maximiert wird.
  • Nur ein chirurgischer Eingriff (Ziehen von Zähnen und Einsetzen von Zahnimplantaten in der gleichen Sitzung)
Herausnehmbare Prothesen
  • Unbehagen: Viele Patienten haben ständig Angst davor, dass ihre Prothese herausfallen oder stecken bleiben könnte.
  • Ineffizientes Kauen, das nicht nur den Genuss Ihrer Lieblingsspeisen beeinträchtigt, sondern auch zu Magen-Darm-Problemen führen kann.
  • Phonetische Probleme – Zähne sind für eine gute Sprache unerlässlich, und in Ermangelung einer festsitzenden zahnärztlichen Lösung sind Prothesen dicker und nehmen mehr Platz im Mund ein, was zu Sprachstörungen führt.
  • Knochentaubheit (Druck auf die Schleimhaut lässt den Kieferknochen weiter verkümmern), was zu noch mehr Zahnproblemen führen kann
  • Schäden an benachbarten, verbleibenden Zähnen – die Zähne, die herausnehmbare Prothesen tragen, gehen mit der Zeit unweigerlich verloren

Video über die Anwendung der ALL-ON-4®-Technik am Patienten

UŽSISAKYK KONSULTANTO SKAMBUTĮ

Turi papildomų klausimų? Pildyk formą žemiau ir mes artimiausiu metu Tau paskambinsime!

Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Rückmeldung der Patienten

Alexander V.

Gutes und professionelles Personal. Alle Arbeiten wurden wie versprochen ausgeführt – Spitzenqualität.

test-quates

Rita N.

Ich bin sehr froh, dass ich die Zahnklinik „Papadent“ entdeckt habe, in die ich seit vielen Jahren gehe und in der ich mich verschiedenen Eingriffen unterzogen habe, von Zahnimplantaten über Zahnreparaturen bis hin zur Mundhygiene. Wenn man in diese Klinik kommt, weiß man, dass man keine Schmerzen haben wird. Ich danke den Ärzten von „Papadent“, insbesondere Sigutea Vitkūnieneiufür ihre Professionalität, ihr Verantwortungsbewusstsein und ihre Sorge um die Qualität der Konsultationen – Fragen zu ihrer Kompetenz werden immer beantwortet. Es ist sehr angenehm und gut zu wissen, dass ihr Unternehmen mit modernsten Geräten arbeitet, was es erleichtert, die aufgetretenen Probleme genauer herauszufinden, die schnell, qualitativ und professionell gelöst werden, und dass mehrere Behandlungswege vorgeschlagen werden. Diese Klinik hat alle meine Erwartungen erfüllt. Danke, dass Sie da sind!

test-quates

Valdemara M.

Alles ist sehr gut. Ich habe keine Beschwerden. Es ist eine Freude, solche Spezialisten zu besuchen.

test-quates

Natalia T.

Ich bin mit der Arbeit der Ärzte zufrieden. Vielen Dank für das schöne Lächeln.

test-quates

Anton S.

Die Klinik funktioniert gut. Man wird immer gewarnt, wenn man kommt. Der Arzt ist wirklich professionell und erklärt alles verständlich. Die Qualität der Arbeit ist sehr gut und der Service ist ausgezeichnet. Ich bin froh, dass ich mich an diese Klinik gewandt habe.

test-quates

Gerda D.

Tom! Vielen Dank an Sie und das Team für die gute Arbeit, die Sie geleistet haben. Erstaunlich!! Ich kann wieder lächeln. Meine Zähne wurden mit Implantaten und Prothesen an nur einem Tag ersetzt. Nochmals vielen Dank, dass Sie mein Selbstvertrauen gestärkt haben!

test-quates

ALL-ON-4® prothetisches Verfahren

01.

Konsultation

Bei der Konsultation wird der Zustand des Kiefers auf der Grundlage der CT-Aufnahmen und der intraoralen Scandaten detailliert und hochprofessionell beurteilt und die für Sie am besten geeignete Behandlung geplant, die Ihre Erwartungen und einen angemessenen Preis vereint.

02.

Vorläufige Kunststoffprothese

Während des Besuchs des Patienten werden die ungeeigneten Zähne und ihre Wurzeln entfernt, die Implantate werden in den Kiefer eingesetzt, und innerhalb von 6-24 Stunden wird eine provisorische Kunststoffprothese angefertigt und für die Einheilzeit an den 4 Implantaten befestigt. Es wird empfohlen, die provisorische Prothese 3-9 Monate nach dem ersten Eingriff durch eine dauerhafte Prothese zu ersetzen, obwohl sie in den meisten Fällen mindestens einige Jahre halten wird, wenn die finanziellen Mittel nicht vorhanden sind.

03.

Visi dantys ant 4 implantų kaina

Die Kosten für den Eingriff belaufen sich auf 3697 € – der günstigste Weg aus der tristen Zahnlosigkeit in ein glückliches Leben mit echt aussehenden Zähnen und einem breiten Lächeln! Bis zu 95 % der Patienten können ihre Zähne auf 4 Implantaten ohne Knochenaufbau wiederherstellen lassen, indem sie den attraktiven Preis für alle Zähne auf 4 Implantaten nutzen.

04.

Fäden

Die Fäden werden nach 7-10 Tagen entfernt, wenn das Gewebe und die Schleimhäute des Patienten ausreichend verheilt sind. Wenn die Situation unkompliziert ist, werden lösliche Fäden verwendet, die nicht entfernt werden müssen

05.

Dauerhafte Prothetik nach 6-18 Monaten

Dauerhafter Zahnersatz wird nach 3 bis 18 Monaten mit Zähnen aus Metallplastik, Metallkeramik oder Zirkoniumdioxid angefertigt, so dass Sie Ihr neues Lächeln jahrelang genießen können.

Unsere Arbeit

Kann ich ein All-on-4-Zahnimplantat erhalten?

Sie können herausfinden, ob Sie All-on-4-Zahnersatz haben können, indem Sie mit Ihrem Zahnarzt sprechen oder sich kurz online informieren:

ALLE 4 IMPLANTATÄHNLICHEN VERFAHREN

Melden Sie sich für eine kostenlose Beratung für Implantate und Prothetik an!

*Es gelten zusätzliche Bedingungen

Kostenlose Konsultation

Rufen Sie uns noch heute an!

+370 699 999 11
Parašykite laišką!
info@dantugydytojas.lt

Ein neues Lächeln zum kleinen Preis innerhalb von 24 Stunden!
Preis € 3697!
Das Gefühl von echten Zähnen und kein Unbehagen!

KOSTENLOSE BERATUNG

Behandlung auf Raten

Sie können Ihre Zahlungsfähigkeit prüfen und einen Leasingvertrag abschließen, ohne die Klinik zu verlassen!


WAS SIND ALL-ON-4-IMPLANTATE?

24 Stunden – das ist alles, was nötig ist, um fehlende Zähne durch nur 4 im Kiefer befestigte Implantate zu ersetzen. Diese Art von Verfahren garantiert Ihnen ein dauerhaft schönes Lächeln zu einem sehr günstigen Preis. Mit der Weiterentwicklung der zahnmedizinischen Wissenschaft werden immer neue Techniken entwickelt, die Kosten, Behandlungseffizienz und ästhetische Ergebnisse miteinander verbinden. Dank dieser Fortschritte können wir unseren Patienten seit 2013 die ALL-ON-4® (All on Four)-Technologie anbieten, die die Wiederherstellung verlorener Zähne extrem schnell und schmerzlos macht.

Die mit dieser Technologie wiederhergestellten Zähne sind äußerst stabil, ermöglichen das Kauen harter Speisen und können beim Sport oder anderen aktiven Tätigkeiten nicht verloren gehen. Und im Gegensatz zu Prothesen oder Platten, die nicht regelmäßig herausgenommen werden müssen und bei denen es nicht erforderlich ist, kalte oder heiße Speisen zu essen, können Sie mit den Zähnen auf den vier Implantaten die Temperatur und den Geschmack der Speisen so erleben, als ob Sie mit Ihren natürlichen Zähnen essen würden. Diese derzeit fortschrittlichste Technologie wird vor allem bei Patienten eingesetzt, die keine natürlichen Zähne mehr haben oder deren Zähne in einem so schlechten Zustand sind, dass eine Behandlung unmöglich, schwierig, sehr zeitaufwendig oder nicht kosteneffizient ist.

  • Zahnersatz auf 4 im Kieferknochen verankerten Implantaten gibt Ihnen die Lust am Lächeln zurück!
  • Unsere professionellen Dienstleistungen zu einem fairen Preis verhelfen Ihnen wieder zu einem schönen Lächeln!
  • Machen Sie sich keine Sorgen, dass sich Ihre Prothese beim Kauen bewegt oder dass Sie unangenehme Empfindungen beim Essen von heißen oder kalten Speisen haben könnten!
  • Ihre neu erworbenen Zahnimplantate auf allen Vieren und festsitzenden Zähnen ermöglichen Ihnen ein Lächeln ohne Angst, Schmerzen oder andere durch Zahnersatz verursachte Unannehmlichkeiten!
Visi dantų ant 4 imlan

ALL-ON-4® Prothesentypen

ALL-ON-4® Provisorische Prothese

Eine provisorische Prothese, die innerhalb von 24 Stunden nach der Implantation eingesetzt wird, besteht aus Acryl und geflochtenem Draht oder wird aus starkem Kunststoff gefräst. Es ist ideal für die Zeit, bis die Implantate stabil sind. Sobald die Schleimhäute jedoch angeschwollen sind und das Zahnfleisch sich gesetzt hat, ist es sehr wünschenswert und in den meisten Fällen notwendig, das Provisorium durch eine dauerhafte Prothese zu ersetzen.

Es ist ratsam, dies 3-9 Monate nach der Implantation zu tun. Moderne Prothesen werden aus Materialien hergestellt, die haltbar und langlebig sind, eine normale Kaufunktion gewährleisten und wirklich ästhetisch aussehen.

Vorteile:

  • Uždedamas per 24 valandas po implantacijos, tad jau kitą dieną galite demonstruoti gražią ir patrauklią šypseną bei mėgautis Jums patinkančiu maistu.
  • Dantų spalva, dydis ir forma atrodo natūraliai, tai svarbu užtikrinant natūralų ir patrauklų estetinį vaizdą.

Benachteiligungen:

  • Die Prothese ist für den vorübergehenden Gebrauch bestimmt. Sie wird mit Blick auf eine kürzere Lebensdauer hergestellt und kann daher mit der Zeit abplatzen oder brechen.
  • Nicht idealer Biss und Design, was zusätzliche Anpassungen erfordern kann.
  • Es kann zu Porosität und Verfärbung der Prothese kommen. Wenn viele Zähne gezogen wurden, können Lücken zwischen der Schleimhaut und der Prothese entstehen, wenn sich das Zahnfleisch zurückbildet.
  • Die mechanische Garantie auf Zahnprothesen beträgt nur 6 Monate (obwohl die meisten dieser Prothesen 3 Jahre oder länger halten), aber dies sollte ausreichen, um bis zum Einsetzen der endgültigen Prothese zu überleben.

Zahnersatz mit Metallgerüst und Kunststoffzähnen

Die Prothese ist ausreichend haltbar und stark, mit einem inneren Metallgerüst, das nicht sichtbar ist und das ästhetische Erscheinungsbild nicht beeinträchtigt, und die Zähne sind aus Kunststoff, angepasst an die ästhetischen Bedürfnisse des Patienten.

Im Vergleich zu einer provisorischen Prothese ist dies eine deutliche Verbesserung gegenüber einer Vollprothese, die in mehreren Schritten im Labor hergestellt wird und in praktisch jeder Farbe, Form und Größe angefertigt werden kann.

Privalumai:

  • Ästhetik – für ein natürlich wirkendes und attraktives Lächeln.
  • Einfach zu reparieren – selbst wenn Sie Ihren falschen Zahn vollständig verlieren, kann Ihr Zahnarzt einen neuen Zahn auf das vorhandene Gerüst setzen.

Benachteiligungen:

  • Im Durchschnitt müssen die Kunststoffzähne nach 5-8 Jahren, je nach den Gewohnheiten und der anatomischen Situation des Patienten, ersetzt oder restauriert werden, da sie sich abnutzen.
  • Bei etwa 5 % der Patienten ist es wahrscheinlich, dass ihre Kunststoffzähne innerhalb von 5 Jahren brechen, und etwa 80 % dieser Patienten sind Männer. Frakturen sind relativ leicht zu reparieren, aber die Prothese muss herausgenommen und zur Reparatur an ein Dentallabor geschickt werden. Das kann natürlich lästig sein, wenn man in einer anderen Stadt oder im Ausland wohnt.

    *Siehe Foto 1

  • Im Vergleich zu Alternativen sammelt sich hier wesentlich eher Plaque an, was zu Verfärbungen oder zum Verlust des Oberflächenglanzes führen kann, insbesondere beim Rauchen.
  • 1 Jahr Garantie auf das Acrylteil.
  • Es ist ein Freiraum von mindestens 15 mm im Mund erforderlich, was nicht immer möglich oder ethisch vertretbar ist. Bei weniger Platz steigt die Wahrscheinlichkeit einer Prothesenfraktur erheblich.

    *Siehe Foto 2

01.
02.

Zahnersatz mit Metallgerüst und Keramikoberfläche

Die Prothese wird hergestellt, indem das Metallgerüst mit einer Keramikschicht überzogen wird, die der Farbe der natürlichen Zähne entspricht. Diese Prothesen sehen ästhetisch gut aus, nutzen sich nicht ab und sind billiger als Keramikprothesen aus Zirkoniumdioxid, aber sie sind nicht lichtdurchlässig und sehen daher nicht immer natürlich genug aus. Außerdem treten häufig Brüche in der Keramikoberfläche auf, die wesentlich schwieriger zu reparieren sind als bei Kunststoffprothesen.

Diese Prothese wird bei einer vertikalen Lücke von weniger als 12 mm angefertigt. Der metallkeramische Zahnersatz wird in einem Labor hergestellt, in dem die Formen, Farben und Größen der natürlichen Zähne mit Präzision reproduziert werden, aber die ästhetischen und physikalischen Eigenschaften dieser Art von Zahnersatz sind denen der Zirkoniumkeramik unterlegen.

Vorteile:

  • Langlebiger Zahnersatz – widerstandsfähig gegen Abnutzung und Verschleiß beim normalen Kauen.
  • Die Prothese wird mit einer 2-jährigen Klinikgarantie und einer 1-jährigen Verlängerung mit dem Mundhygieneprogramm geliefert.
  • Zahnprothesen sind keramikbeschichtet, so dass sich kein Zahnbelag wie bei Kunststoffzähnen ansammeln kann.
  • Abnutzungsfrei – eine stärkere Oberflächenbeschichtung sorgt für Widerstandsfähigkeit gegen kleinere Schäden durch Kauen oder Bürsten.
  • Günstiger als eine Zirkoniumdioxid-Keramik-Prothese, was für diejenigen wichtig ist, die das beste Preis-Leistungs-Verhältnis suchen.
  • Es sieht natürlich aus und verleiht Ihnen ein Lächeln, das an Ihr früheres Aussehen erinnert und attraktiv wirkt.
  • Es wird weniger Platz benötigt und es kann sehr dünn produziert werden.

Benachteiligungen:

  • Keine Lichtdurchlässigkeit, die Prothese ist nicht transparent und daher weniger ästhetisch.
  • Aufgrund der besonderen Beschaffenheit des keramischen Materials sind Brüche in der Oberfläche recht häufig.
  • Die Änderungen sind komplex, und es kann sein, dass Sie warten müssen, bis die Prothese nach ihrer Entfernung repariert ist.
  • Abrasiv, was zu einer schnelleren Erosion der Zähne im Gegenkiefer führt.

Zahnersatz mit Zirkoniumdioxidgerüst und Keramikoberfläche

Der keramische Zahnersatz aus Zirkonoxid ist hochästhetisch und robust. Er besteht aus Zirkonoxid, das durch Computerfräsen so bearbeitet wird, dass das Gerüst einen homogenen Block bildet.
Ästhetik ist eines der wichtigsten Kriterien, wenn es um Zahnersatz geht. Wenn Sie sich also für eine Zirkonoxid-Keramikbrücke entscheiden, können Sie sicher sein, dass Ihre künstlichen Zähne wirklich natürlich aussehen werden.

Im Vergleich zur Metallkeramik ist der Zahnersatz aus Zirkoniumdioxid weiß und lichtdurchlässig. Wenn der Zahnersatz auf Implantaten befestigt wird, kommt der Zahnersatz mit dem Zahnfleisch in Kontakt, daher ist es wichtig, dass das Material des Zahnersatzes keine Allergien auslöst. Zirkoniumdioxid-Keramik wird vom Körper als natürliches Material akzeptiert, so dass sie keine Beschwerden verursacht und keinen besonderen Geschmack im Mund hinterlässt. Zahnprothesen aus Zirkonoxidkeramik sind ideal für Patienten, die ein ästhetisch ansprechendes, langlebiges Aussehen und eine robuste Konstruktion wünschen.

Vorteile:

  • Die beste Kombination aus Schönheit und Festigkeit ist, wenn das Gerüst und die Zähne aus demselben, nahtlosen Material bestehen.
  • Die meisten Patienten sagen, dass sich diese Art von Prothese am besten wie ihre eigenen Zähne anfühlt.
  • Die Prothese wird mit einer 2-jährigen Klinikgarantie und einer 1-jährigen Verlängerung mit dem Mundhygieneprogramm geliefert.
  • Die Prothese ist keramikbeschichtet, glänzend und ästhetisch.
  • Sie ist lichtdurchlässig, was die künstlichen Zähne viel natürlicher aussehen lässt.
  • Bioinert, verursacht keine Allergien oder unangenehme Empfindungen im Mund.
  • Minimiert die Ansammlung von Plaque und verfärbt sich nicht mit der Zeit.

Benachteiligungen:

  • Er ist teurer als Metall-Keramik-Zahnersatz, was für Patienten, für die der Preis das wichtigste Kriterium ist, nicht unbedingt attraktiv ist.

IST IHR NEUES LÄCHELN NUR EINE NACHRICHT ENTFERNT.

  • Max. Dateigröße: 64 MB.

 

FORDERN SIE IHR NEUES LÄCHELN GLEICH AN:
+370-699-99911

 

D.U.K. – Häufig gestellte Fragen

Wenn nur ein Zahn fehlt, gibt es verschiedene Möglichkeiten, den Zahn wiederherzustellen, was manchmal das Beschleifen der Nachbarzähne erfordert. Zahnimplantate können aber auch dann eingesetzt werden, wenn überhaupt keine Zähne im Mund vorhanden sind. In solchen Fällen gibt es nur zwei Möglichkeiten: herausnehmbarer Zahnersatz oder Zahnimplantate, wobei die letztere Option weitaus mehr Vorteile hat. Das Implantat muss mindestens 10-20 Jahre halten, daher muss die Entscheidung verantwortungsvoll getroffen werden. Unser Zahnarzt wird Ihnen immer das für Sie am besten geeignete Implantat vorschlagen, wobei er die Knochenstruktur Ihres Kiefers und die Art des geplanten Zahnersatzes berücksichtigt und darauf achtet, dass der Preis im Verhältnis zur erzielten Qualität steht.

Die auf 4 Implantaten aufgebaute Prothese gibt dem Patienten nicht nur ein Gefühl von Stabilität und Festigkeit im Vergleich zu der zuvor problematischen Situation, sondern vor allem auch eine gute Kaufunktion. Da die Zahnimplantate in den Kieferknochen eingeschraubt werden, wird der durch das Kauen erzeugte physische Druck auf die Knochenstruktur übertragen – das Kauen folgt dem normalen physiologischen Verlauf, wodurch eine gute Kieferfunktion gewährleistet wird. Die Prothesen werden auf 4 speziellen Implantaten befestigt und bieten physischen und psychologischen Komfort – der Patient kann essen, als hätte er seine eigenen Zähne, und die Prothese selbst sieht ästhetisch und natürlich aus. Sie fällt auch nicht von selbst heraus, wie es bei früheren herausnehmbaren Zahnkonstruktionen manchmal der Fall war, da die Prothesen durch Verschraubung auf den Implantaten befestigt werden.

Prothesen auf allen 4 Implantaten bedecken den Gaumen nicht und lösen daher keinen Übelkeits- oder Brechreflex aus. Traditioneller herausnehmbarer Zahnersatz – die Platten liegen auf den Schleimhäuten auf, wenn die Implantate sie nicht halten. Die Kaubelastung liegt dann eher auf dem Zahnfleisch als auf dem Kiefer, was nicht nur zu Knochenschwund führt, sondern den Patienten auch daran hindert, die Nahrung richtig zu kauen, was dazu führt, dass nicht mehr erhältliche Nahrungsmittel, die früher vielleicht beliebt waren, eingeführt werden.

Der Eingriff wird unter örtlicher Betäubung durchgeführt, was für den Patienten ein Maximum an Komfort bedeutet. Während der Heilung des Gewebes in der postoperativen Phase kann es zu leichten Beschwerden kommen, aber Ihr Arzt wird Ihnen Schmerzmittel verschreiben, um die Schmerzen in dieser Phase zu lindern.

Die erste Implantation dauert etwa 2 Stunden. Nach 6-24 Stunden wird ein provisorischer Zahnersatz auf die 4 in den Kiefer geschraubten Implantate gesetzt. Nach 3-9 Monaten, wenn die Implantate eingeheilt sind und der Patient sich an den provisorischen Zahnersatz gewöhnt hat, wird eine dauerhafte Prothese angefertigt.

Während des ersten Eingriffs fädelt der Arzt die Implantate ein und setzt auf 4 von ihnen provisorische, aber bequeme und starke Prothesen ein, die es Ihnen ermöglichen, erfolgreich zu kauen und Ihr schönes Lächeln zu zeigen. Am Ende der Heilungsphase werden auf denselben 4 Implantaten feste Zähne eingesetzt. Da die Behandlung so einfach ist, werden alle Implantationen und komplexen Verfahren beim ersten Besuch durchgeführt.

Zahnimplantate sind ein sehr beliebtes Verfahren, aber wie viele andere Verfahren sind sie nicht für jeden zugänglich. Zahnimplantate werden bei Menschen aller Altersgruppen durchgeführt, also auch bei einem 60-Jährigen oder einem 95-Jährigen. Andererseits ist ein vollständig ausgebildeter Kieferknochen für das Einsetzen von Zahnimplantaten unerlässlich, so dass für Personen unter 16 oder 17 Jahren andere Methoden zur Wiederherstellung der Zähne empfohlen werden. Zahnimplantate sind im Grunde ein kleiner Eingriff, aber in manchen Fällen können sie nicht durchgeführt werden. Zahnimplantate werden auch nicht während der Schwangerschaft, bei fehlender Zahnreinigung, bei onkologischen Erkrankungen, Chemotherapie oder Bestrahlung oder bei Einnahme einer bestimmten Gruppe von Bisphosphonaten gegen Osteoporose eingesetzt, die natürlich in den meisten Fällen nach Abklingen der Erkrankung implantiert werden können. Störungen des Immunsystems, Allergien gegen die bei der Implantation verwendeten Materialien und ein schlecht eingestellter Diabetes mellitus können ebenfalls Kontraindikationen sein. Akute Infektionskrankheiten und systemische Erkrankungen sind ebenfalls nicht mit einer Implantation vereinbar, können aber mit implantatgetragenem Zahnersatz behandelt werden.

Trijų etapų metodas

Toks implantavimo būdas tikrai turi nemažai privalumų, nes užtikrina saugų implanto tvirtinimą, neapkrauna, kainuoja mažiau, nes negaminamas laikinas danties vainikėlis. Tačiau šis metodas labiausiai tinka krūminiams dantims. Jei kaulas yra stabilus ir implantacijos metu matyti, kad implantas taip pat tvirtai įsriegtas, tuomet ant implanto iš karto uždedama gleivinę formuojanti gydomoji galvutė ir išvengiama implanto atidarymo procedūros.